Stahlbautechniker/in Metalltechnik - Hauptmodul Stahlbautechnik

Deine Ausbildung

Du lernst, Rohre, Bleche, unterschiedliche Stähle aber auch Aluminium oder Konststoff zu Geländer und Gerüsten, Brücken und Gebäudeteilen zu verbinden, Portale aus Stahl, Lüftungsschächte oder Baugrubenaussteifungen anzufertigen und entwickelst Deine Fähigkeiten zur Herstellung von Stahlbaukonstruktionen für Brücken, Gebäude, Hochhäuser und im Alpinbereich.

Im Hauptmodul Stahlbautechnik lenrst Du, die Werkstücke zum Einsatzort zu transportieren und vor Ort zu montieren. Dabei wendest Du Verfahren wie Schweißen, Löten, Nieten, Bohren, Feilen an. Zur Herstellung der Stahlbauteile setzt Du CNC-Werkzeugmaschinen ein.

 

Nach Deiner Ausbildung

Nach Deiner Ausbildung kannst Du Dich neben der Fertigung auch auf die Montage der Bauteile spezialisieren.

 

Unsere Erwartungen an Dich
  • handwerkliches Geschik
  • Eigeninitiative
  • Interesse an der Metallbearbeitung
  • gute Schulleistungen in Mathematik und Physik

 

Nach Belieben kannst du die beiden Module (Stahlbautechnik & Schweisstechnik) auch kombinieren. Die Lehrzeit dauert dann insgesamt nur 4 Jahre.

Ausbildungsinformation
  • Deine Lehrzeit: 3,5 Jahre
  • Deine Berufsschule: Hallein

 

Gehe den ersten Schritt und schicke deine Bewerbung:

Zurück Bewerbungstipps Online Bewerben